Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Sommer

Kategorien Datum

Gebratener Halloumi mit Melone und Basilikum

Halloumi-Scheiben werden gebraten und zusammen mit Galia-Melone, gerösteten Pinienkernen und Strauchbasilikum angerichtet und ergeben eine schöne Vorspeise oder einen sommerlichen Snack.
10.07.2017

Buchweizen-Salat mit Gurke, Tomate und Feta

Der Buchweizen-Salat eignet sich als Vorspeise als Teil eines Buffets oder als Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch. Er ist nach der Art eines Bulgur-Salats gemacht. Der größte Unterschied ist die Verwendung von Buchweizen und dem Zusatz von Feta.
04.07.2017

Schmorgurken mit Hackfleisch

Die dicken Gurken sind für Salat nicht gut geeignet, aber in der Pfanne geschmort schmecken sie sehr gut. In diesem Gericht kommen noch Hackfleisch, Zwiebeln und Dill dazu.
16.08.2016

Sommersalat mit Oregano, Ei und Thunfisch

Eine sommerliche Zusammenstellung von Roma-Salatherzen, frischem Oregano, Cocktailtomaten, hartgekochtem Ei, Thunfisch und gehobeltem Parmesan.
24.07.2016

Fischpfanne mit Fenchel und Miesmuscheln

Stücke vom Seelachs werden mit Miesmuscheln, Fenchelstreifen und Cocktailtomaten in der Pfanne geschwenkt und mit Zitrone abgeschmeckt.
17.07.2016

Vegetarischer Zucchini-Kartoffel-Auflauf

Ein mit Käse überbackener Auflauf von Zucchini-, Kartoffel- und Tomatenscheiben in einer Sahnesauce. Der Auflauf kann als vegetarisches Hauptgericht oder als Beilage zu Fleisch oder Fisch serviert werden.
26.08.2015

Gefüllte Schmorgurken mit Hackfleisch und Senfsauce

Die Schmorgurken werden geschält und längs halbiert, mit einer Hackfleischmasse gefüllt und im Ofen gebacken. Dazu kommt dann eine Senfsauce.
06.08.2015

Wassermelonen-Salat mit Feta, Oliven und Chili

Ein Salat aus Wassermelonenwürfeln mit Fetastückchen, schwarzen Oliven und Chilischeiben.
05.08.2015

Hackbällchen mit Dicken Bohnen nach Ottolenghi

Gebratene Hackbällchen aus Rinder- und Lammhackfleisch mit Dicken Bohnen in einer Zitronen-Kräutersauce. Es ist wunderbar aromatisch durch die Kräuter und Gewürze und sommerlich frisch durch den Zitronensaft. Das Ursprungsrezept stammt aus dem Buch "Jerusalem" von Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi, das ich nur empflehlen kann. (Ebenfalls aus dem Buch stammt das bereits nachgekochte Rezept für Marinierten Fisch süßsauer.)
02.08.2015

Marinierter Fisch süßsauer nach Ottolenghi

Gebratenes Fischfilet in süß-saurer Curry-Sauce mit Paprika und Zwiebeln mariniert. Die Rezeptidee stammt aus dem Buch "Jerusalem" von Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi.
17.07.2015