Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Vegetarischer Zucchini-Kartoffel-Auflauf

Beschreibung

Ein mit Käse überbackener Auflauf von Zucchini-, Kartoffel- und Tomatenscheiben in einer Sahnesauce. Der Auflauf kann als vegetarisches Hauptgericht oder als Beilage zu Fleisch oder Fisch serviert werden.

Zutaten

200 Gramm
Zucchini
200 Gramm
Kartoffeln
3  
Tomaten
100 Milliliter
Sahne
1 Esslöffel
Marjoran (getrocknet)
1 Teelöffel
Schwarzer Pfeffer
1 Teelöffel
Pul biber (türk. Chiliflocken)
2 Teelöffel
Salz
80 Gramm
Gouda (mittelalt, gerieben)

Anleitung

  1. Die Zucchini und Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und in 1-2 mm dicke Scheiben schneiden.
  2. Die Zucchini-, Kartoffel- und Tomatenscheiben abwechselnd dachziegelartig in eine Ofenform schichten. Dabei gut salzen und pfeffern.
  3. Die Sahne mit dem Marjoran und dem Pul biber vermischen und über dem Auflauf verteilen.
  4. Den Auflauf mit dem geriebenen mittelalten Gouda bestreuen und im Ofen bei 160°C für 30-40 Minuten backen.

Kommentare

Zusammenfassung

Menge
Portionen
Zubereitung
15 Minuten
Kochdauer
40 Minuten
Gesamtzeit
55 Minuten