Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Silvesterbuffet 2016

Kategorien: 

Den Rutsch in das Neue Jahr habe ich dieses Mal bei einem Freund gefeiert. Zusammen haben wir dann das Partybuffet erstellt, das für 12-14 Leute reichen sollte. Dabei waren auch ein paar Vegetarier, so sollte es dann auch für die genug Abwechslung geben.

Und folgendes ist dabei heraus gekommen.

Ursprünglich wollten wir auch Brot und Berliner selbst backen, aber daraus wurde dann aus Zeitgründen nichts. Daher haben wir das dann gekauft.

Satt geworden sind dann auch alle. Übrig geblieben ist etwas Kartoffelsalat, etwas vom Quiche und Fisch und etwas Dessert. Insgesamt haben die Mengen also gut gepasst.

Kommentare