Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Überbackener Salami-Tomaten-Toast

Beschreibung

Dieser Toast ist schnell gemacht für ein Abendessen oder kann als eine einfache Vorspeise dienen.

Zutaten

4 Scheiben
Weißbrot
4 Scheiben
Salami
2  
Tomaten
10 Gramm
Butter
4 Scheiben
Schnittkäse (Gouda, Edamer, Tilsiter, o.ä.)
   
Schwarzer Pfeffer
   
Salz
1 Teelöffel
Oregano (getrocknet)

Anleitung

  1. Den Ofen auf ca. 170°C vorheizen.
  2. Die Brotscheiben leicht toasten und dünn mit Butter bestreichen.
  3. Die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  4. Jede Toastscheibe mit einer Scheibe Salami und Tomatenscheiben belegen. Die Tomaten salzen und pfeffern.
  5. Nun auf jeden Toast eine Scheibe Gouda geben und für 7-8 Minuten im Ofen überbacken.
  6. Die fertig gebackenen Toasts mit etwas Oregano bestreuen.

Bemerkungen

Sehr gut hat es bei mir mit selbstgebackenem Buttermilch-Toastbrot funktioniert.

Kommentare

Zusammenfassung

Menge
Portionen
Zubereitung
5 Minuten
Kochdauer
15 Minuten
Gesamtzeit
20 Minuten