Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Spinat-Kartoffeln mit Gorgonzola aus dem Ofen

Beschreibung

Kartoffeln mit Spinat, Tomaten und Gorgonzola aus dem Ofen.

Zutaten

1 Kilogramm
Kartoffeln
500 Gramm
Blattspinat (TK)
3  
Tomaten
3  
Knoblauchzehen
2 Teelöffel
Salz
1 Teelöffel
Paprikapulver, rosenscharf
1 Teelöffel
Schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
2 Teelöffel
Speisestärke
200 Milliliter
Milch
150 Gramm
Gorgonzola

Anleitung

  1. Den Blattspinat auftauen lassen.
  2. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen bis sie gar sind.
  3. Die Kartoffeln pellen und noch warm in die Auflaufform geben.
  4. Die Kartoffeln andrücken, so dass sie leicht aufplatzen.
  5. Die Tomaten waschen und achteln.
  6. Den Blattspinat grob hacken.
  7. Tomaten und Blattspinat zwischen den angedrückten Kartoffeln erteilen.
  8. Alles mit Salz, Pfeffer und rosenscharfem Paprikapulver würzen.
  9. Den Knoblauch schälen, auspressen und auf dem Auflauf verteilen.
  10. Die Speisestärke mit 200 ml Milch glatt verrühren und über dem Auflauf gießen.
  11. Den Gorgonzola zerkrümeln und auf dem Auflauf verteilen.
  12. Alles bei 180°C für 30 Minuten im Ofen garen.

Kommentare

Zusammenfassung

Menge
Portionen
Zubereitung
15 Minuten
Kochdauer
1 Stunde
Gesamtzeit
1 Stunde, 15 Minuten