Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Einfaches Bohnen-Wurst-Gulasch

Beschreibung

Grüne Bohnen und Fleischwurst bilden hier zuammen ein einfaches Gulasch. Es ist ein schönes Essen, wenn man nicht viel Zeit hat, da es schnell und einfach gemacht ist.

Zutaten

500 Gramm
Grüne Bohnen (tiefgekühlt oder frisch)
1  
Zwiebel
250 Gramm
Fleischwurst
2  
Knoblauchzehen
1 Esslöffel
Tomatenmark
2 Teelöffel
Thymian (getrocknet)
3 Teelöffel
Paprikapulver, edelsüß
1 Esslöffel
Öl
1 Teelöffel
Salz
1 Prise
Pfeffer

Anleitung

  1. Den Darm der Fleischwurst entfernen. Die Fleischwurst in Scheiben schneiden. Die Scheiben vierteln.
  2. Öl in einem Topf erhitzen. Die Fleischwurst darin anbraten.
  3. Zwiebel schälen und würfeln.
  4. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  5. Die Zwiebel und den Knoblauch zu der Fleischwurst geben und mit anschwitzen.
  6. Die grünen Bohnen gegebenenfalls putzen und in 3 cm lange Stücke brechen.
  7. Das Paprikapulver und Tomatenmark in den Topf geben und mit anschwitzen.
  8. Den Thymian in den Topf geben.
  9. Die Bohnen hinzufügen und ebenfalls kurz mit anschwitzen
  10. Etwas Wasser angießen. Den Sud mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  11. Alles mit geschlossenem Deckel 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Bemerkungen

Dazu passen Salzkartoffeln oder Bauernbrot.

Kommentare