Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Süß-saures Linsengemüse

Beschreibung

Linsen sind ein seit dem Altertum kultiviertes Gemüse und bilden auch heute noch in vielen Ländern die Basis der Ernährung. Diese Linsen hier sind nach deutscher Art süß-sauer angemacht.

Zutaten

250 Gramm
Tellerlinsen (getrocknet)
750 Milliliter
Wasser
3 Esslöffel
Essig
2 Esslöffel
Zucker
1 Teelöffel
Salz
 
Schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)

Anleitung

  1. Die Linsen im Wasser für ca. 45 Minuten weich kochen. Tellerlinsen müssen nicht vorher eingeweicht werden. Die Linsen sollten erst danach gesalzen und gewürzt werden, weil sich sonst die Kochdauer verlängern kann.
  2. Die gekochten Linsen mit Essig, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und für 5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, damit die Linsen den Geschmack besser aufnehmen.

Zusammenfassung

Menge
Portionen
Zubereitung
5 Minuten
Kochdauer
50 Minuten
Gesamtzeit
55 Minuten