Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Blumenkohl-Cremesuppe mit Ingwer und Chili

Beschreibung

Eine leichte vegetarische Suppe aus Blumenkohl mit Milch, Ingwer, Chili und Schnittlauch.

Zutaten

300 Gramm
Blumenkohl
200 Milliliter
Milch
1 Spritzer
Limettensaft
10 Gramm
Ingwer (frisch)
1  
Rote Chilischote
4 Teelöffel
Sesamsamen
   
Salz
2 Teelöffel
Sojasauce
1 Bund
Schnittlauch

Anleitung

  1. Den Blumenkohl putzen und in Röschen zerteilen. Den Ingwer in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Blumenkohl-Röschen in 500 ml kochendem Wasser zusammen mit dem Ingwer für 15 Minuten weich kochen.
  3. Die Ingwer-Scheiben entfernen.
  4. Die Milch nun zum Blumenkohl ins Kochwasser geben. Den Blumenkohl nun im Kochwasser mit dem Pürierstab zu einer cremigen Suppe verarbeiten.
  5. Die Suppe mit Sojasauce, Salz und Limettensaft abschmecken.
  6. Die Chili in dünne Scheiben schneiden.
  7. Die Sesamsamen in einer Pfanne trocken (ohne Zugabe von Fett) anrösten.
  8. Den Schnittlauch waschen und mit einer Schere in Röllchen schneiden.
  9. Die Suppe nun noch einmal aufkochen lassen, damit sie schaumig wird.
  10. Die Suppe in Teller oder Schälchen anrichten und mit Schnittlauch, Chilischeiben und Sesam bestreut servieren.

Kommentare

Zusammenfassung

Menge
Portionen
Zubereitung
10 Minuten
Kochdauer
20 Minuten
Gesamtzeit
30 Minuten