Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Börek vom Blech mit Hackfleisch, Spinat und Feta

Beschreibung

Börek ist eine Pastete aus Yufka-Teigblättern. Diese Variante ist mit Rinderhack, Spinat und Feta gefüllt.

Zutaten

400 Gramm
Yufka-Teigblätter
3  
Eier
500 Gramm
Joghurt
100 Gramm
Butter (geschmolzen)
400 Gramm
Rinderhackfleisch
300 Gramm
Blattspinat
200 Gramm
Feta
2  
Knoblauchzehen
1 Esslöffel
Tomatenmark
1  
Zwiebel
1 Teelöffel
Kreuzkümmel
1⁄2 Teelöffel
Piment
2 Teelöffel
Pul biber (türk. Chiliflocken)
2 Teelöffel
Salz
   
Schwarzer Pfeffer
1 Esslöffel
Öl
2 Teelöffel
Schwarzkümmel
2 Teelöffel
Sesam

Anleitung

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Das Hackfleisch mit etwas Öl krümelig anbraten.
  3. Dann die Zwiebel und den Knoblauch hinzufügen und glasig anschwitzen.
  4. Das Tomatenmark unterrühren und die Hackfleischmasse mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Pul biber und Piment abschmecken.
  5. Den Blattspinat waschen und hacken.
  6. Den Feta mit einer Gabel zerkrümeln.
  7. Ein Ei trennen.
  8. Den Joghurt mit den Eiweiß vom getrennten Ei, den restlichen zwei Eiern, der flüssigen Butter verrühren.
  9. Die Joghurtmasse salzen und pfeffern.
  10. Die Ofenform gut einölen.
  11. Nun eine Lage Yufka-Teig darin so ausbreiten, dass viel zur Seite übersteht.
  12. Die Lage Teig mit etwas von der Joghurtmasse bestreichen.
  13. Alles mit einer weiteren Schicht Yufka-Teig abdecken.
  14. Nun die Hackfleischmasse darauf verteilen.
  15. Alles mit einer weiteren Schicht Yufka-Teig abdecken und wieder mit der Joghurtmasse bestreichen.
  16. Eine weitere Yufka-Schicht auflegen.
  17. Hierauf den Spinat und den Fetakäse verteilen. Spinat und Feta salzen und pfeffern und mit etwas Kreuzkümmel und Pul biber bestreuen.
  18. Die nächste Schicht Yufka-Teig auflegen, alls mit dem Rest der Joghurtmasse bestreichen und die überstehenden Ränder der ersten Lage über den Börek klappen.
  19. Alles mit dem Eigelb bestreichen und mit Schwarzkümmel und Sesam bestreuen.
  20. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  21. Den Börek im vorgeheizten Ofen für 30 Minuten backen, bis er schön gebräunt ist.

Kommentare

Zusammenfassung

Menge
Form
Zubereitung
20 Minuten
Kochdauer
30 Minuten
Gesamtzeit
50 Minuten