Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Tsatsiki

Beschreibung

Tsatsiki ist eines der bekanntesten Rezepte aus Griechenland. Diese Joghurt-Knoblauch-Sauce eignet sich gut als Dip, zu Fleisch oder Kartoffeln oder einfach nur auf Brot.

Zutaten

500 Gramm
Griechischer Joghurt (10%)
1⁄2
Salatgurke
4
Knoblauchzehen
1 Teelöffel
Dillspitzen
1
Zitrone
1 Teelöffel
Zucker
 
Salz
 
Weißer Pfeffer

Anleitung

  1. Die Salatgurke schälen und reiben.
  2. Die geriebene Gurke in einem Sieb auspressen, damit die Flüssigkeit entfernt wird.
  3. Die Zitrone auspressen.
  4. Den Knoblauch schälen und pressen.
  5. Den Joghurt mit der geriebenen Gurke, dem Knoblauch, der Zitrone und dem Dill verrühren.
  6. Alles mit Salz, Zucker und dem weißen Pfeffer abschmecken.
  7. Vor dem Servieren den Tsatsiki mindestens 30 Minuten ziehen lassen.