Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Thunfisch-Eier-Salat mit Gurke und Tomate

Kategorien: 

Beschreibung

Dieser Thunfisch-Eier-Salat ist lecker zum Abendessen, aber macht sich auch gut auf einem kalten Buffet.

Zutaten

1 Dose
Thunfisch
4
Eier (hartgekocht)
4
Tomaten
4
Essiggurken
4 Esslöffel
Mayonnaise
1 Esslöffel
Gurkensud
 
Salz
 
Schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
1 Prise
Zucker
1⁄2 Bund
Schnittlauch (optional)

Anleitung

  1. Die Tomaten waschen. Die Essiggurken und Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  2. Tomaten, Gurken und Thunfisch in eine Schüssel geben.
  3. Die hartgekochten Eier pellen und klein schneiden. Ich schneide sie dafür einmal längs und einmal quer mit dem Eierschneider.
  4. Eier, Tomaten, Gurken, Thunfisch und Mayonnaise miteinander vermengen.
  5. Den Salat mit Essig, einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Wer mag, kann noch ein halbes Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden und unterheben.

Der Salat schmeckt zu oder auf Brot.