Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Schweinekotelett mit gebratenen Süßkartoffeln

Beschreibung

Die Schweinenackenkoteletts werden mit gebratenen Süßkartoffelwürfeln und geschmorten Zwiebeln serviert.

Zutaten

2
Schweinenackenkoteletts
400 Gramm
Süßkartoffeln
2
Zwiebeln
 
Schwarzer Pfeffer
 
Paprikapulver, rosenscharf
 
Salz
 
Öl

Anleitung

  1. Die Nackenkoteletts abtupfen und mit Schwarzem Pfeffer und Paprikapulver bestreuen.
  2. Die Süßkartoffeln schälen und würfeln. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
  3. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Nackenkoteletts darin von jeder Seite für 6-7 Minuten braten. Alternativ kann man die Koteletts auch sehr gut grillen.
  4. Gleichzeitig etwas Öl in einer separaten Pfanne erhitzen und die Süßkartoffelwürfel darin für 10 Minuten braten.
  5. Nun die Zwiebeln hinzufügen und für weitere 5-10 Minuten braten, bis die Zwiebeln glasig und die Süßkartoffeln gar sind.
  6. Koteletts und Süßkartoffeln salzen.

Bemerkungen

Dazu passt gut ein grüner Salat.