Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Quarkspeise mit Bananen und Zitronenmelisse

Kategorien: 

Beschreibung

Bananenquark ist ein klasischer Nachtisch. Hier ist er mit etwas Zitronenmelisse abgewandelt. Das verleiht dem Dessert eine sommerliche Frische.

Zutaten

500 Gramm
Magerquark
3 Esslöffel
Zucker
2
Bananen (sehr reif)
1
Zitrone
15 Blätter
Zitronenmelisse
1 Prise
Salz

Anleitung

  1. Die Zitrone pressen.
  2. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Den Quark mit dem Zitronensaft und dem Zucker mit den Handmixer cremig schlagen.
  4. Die Bananen unterheben und noch einmal kräftig durchrühren.
  5. Die Zitronenmelisse fein wiegen und unter die Quarkmasse heben.
  6. Alles kalt stellen und 30 Minuten ziehen lassen.

Bemerkungen

Wer es noch cremiger möchte, nimmt statt Magerquark Sahnequark und/oder hebt geschlagene Sahne unter die Quarkspeise.

Zusammenfassung

Menge
Portionen
Zubereitung
15 Minuten
Kochdauer
Gesamtzeit
15 Minuten