Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Hähnchenschenkel mit Ofengemüse in Zitronensauce

Beschreibung

Dieses Gericht wird in verschiedenen Varianten in den Ländern rund um den Balkan zubereitet.

Zutaten

4  
Hähnchenschenkel
1 Kilogramm
Kartoffeln
1 Kilogramm
Möhren
10  
Knoblauchzehen
1 Teelöffel
Paprikapulver (edelsüss)
2  
Rosmarinzweige
1 Teelöffel
Pul biber (türk. Chiliflocken)
   
Salz
   
Schwarzer Pfeffer
2  
Zitronen
4 Esslöffel
Olivenöl

Anleitung

  1. Die Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Die Kartoffeln waschen und in Spalten schneiden.
  3. Die Knoblauchzehen schälen.
  4. Die ganzen Knoblauchzehen, die Möhrenstücke und Kartoffelspalten in ein tiefes Backblech oder eine Auflaufform geben.
  5. Die Hähnchenschenkel mit dem Paprikapulver und etwas Salz einreiben. und mit der Hautseite nach oben auf die das Gemüse legen.
  6. Die Nadeln von den Rosmarinzweigen abzupfen, grob hacken und über allem verstreuen.
  7. Alles salzen und pfeffern.
  8. Die Zitronen auspressen und den Saft mit dem Olivenöl verrühren und alles über die Hähnchenschnenkel und das Gemüse verteilen.
  9. Alles nun in den auf 160°C vorgeheizten Ofen geben und für 50-60 Minuten backen. Dabei ab und zu die Hähnchenschenkel mit dem Zitronen-Öl-Sud begießen.

Bemerkungen

Kommentare