Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Gewürz-Apfelrotkohl

Kategorien: 

Beschreibung

Dieser Rotkohl mit Apfelstückchen kriegt seinen speziellen Geschmack durch die Beigabe von ewas Baharat, einer arabischen Gewürzmischung.

Zutaten

750 Gramm
Rotkohl
1
Äpfel
1
Zwiebel (klein)
1 Teelöffel
Butterschmalz
1⁄2 Teelöffel
Baharat (arab. Gewürzmischung)
1 Teelöffel
Kirschkonfifüre
1 Esslöffel
Zucker

Anleitung

  1. Den Rotkohl fein hobeln. Am besten in der Küchenmaschine.
  2. Den Apfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden.
  3. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  4. Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen.
  5. Die Zwiebelwürfel im Butterschmalz glasig schwitzen.
  6. Die Apfelstücke hinzugeben und ebenfalls kurz anschwitzen.
  7. Nun den Rotkohl hinzugeben, etwas Wasser hinzugeben, mit Baharat, Zucker und der Kirschkonfitüre würzen, alles gut durchmengen und für mindestens 45 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Zusammenfassung

Menge
Portionen
Zubereitung
15 Minuten
Kochdauer
50 Minuten
Gesamtzeit
1 Stunde, 5 Minuten