Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Frischkäse mit getrockneten Tomaten und Frühlingszwiebeln auf Schwarzbrot

Beschreibung

Diese Zubereitung aus körnigen Frischkäse, getrockneten Tomaten und Frühlingszwiebeln eignet sich sowohl als Brotaufstrich als auch als Dip.

Zutaten

200 Gramm
körniger Frischkäse (Hüttenkäse)
1
Frühlingszwiebel
5
Getrocknete Tomaten
1
Knoblauchzehe
 
Schwarzer Pfeffer
1⁄2 Teelöffel
Pul biber (türk. Chiliflocken)
2 Scheiben
Schwarzbrot

Anleitung

  1. Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden.
  2. Einen Teil der Ringe für die Dekoration beiseite legen.
  3. Die getrockneten Tomaten in dünne Streifen schneiden.
  4. Den Knoblauch schälen und pressen.
  5. Den körnigen Frischkäse mit dem Knoblauch, den Frühlingszwiebelringen und den getrockneten Tomaten mischen. Mit Pfeffer und Pul biber würzen.
  6. Das Schwarzbrot mit dem Frischkäse bestreichen und mit den restlichen Frühlingszwiebelringen garnieren.