Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Focaccia - Pizzabrot

Kategorien: 

Beschreibung

Focaccia ist ein urtümlicher Brotfladen aus Hefeteig in der italienischen Küche. Focaccia gilt als der als der Vorläufer der Pizza.

Zutaten

1
Pizzateig (siehe Rezeptlink unten)
1 Esslöffel
Olivenöl
 
grobes Salz
 
Oregano (getrocknet)

Anleitung

  1. Den Pizzateig mit Hefe nach Rezept zubereiten.
  2. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  3. Den Teig 1 cm dick auf ein Backblech ausrollen.
  4. Den Teig rautenförmig mit einem scharfen Messer einritzen.
  5. Den Teig mit dem Olivenöl bepinseln, mit dem groben Salz und dem Oregano bestreuen.
  6. Die Focaccia für 20-25 Minuten backen, bis sie goldbraun ist.

Zusammenfassung

Menge
Brot
Zubereitung
15 Minuten
Kochdauer
30 Minuten
Gesamtzeit
45 Minuten