Folge der Kochecke auf:  Facebook    Google +    Twitter    Pinterest

Blattspinat mit Knoblauch und Zwiebeln

Beschreibung

Dieser Blattspinat ist eine schöne Beilage zu Fisch oder Fleischgerichten.

Zutaten

750 Gramm
Blattspinat (tiefgekühlt)
2
Zwiebeln
3
Knoblauchzehen
 
Schwarzer Pfeffer
 
Salz
2 Esslöffel
Olivenöl
3 Spritzer
Sriracha (Chili Sauce) (optional)

Anleitung

  1. Den Blattspinat auftauen lassen.
  2. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen.
  4. Die Zwiebeln und den Knoblauch im Öl glasig schwitzen.
  5. Dann den Blattspinat hinzufügen, kurz erhitzen und auf kleiner Flamme für 5 Minuten köcheln lassen.
  6. Den Spinat mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Wer mag kann den Spinat beim servieren noch mit etwas Chilisauce versehen.

Zusammenfassung

Menge
Portionen
Zubereitung
5 Minuten
Kochdauer
15 Minuten
Gesamtzeit
20 Minuten